Mittwoch, 27. April 2011

In die Tasche gesteckt...

Beim Entmüllen der aktuellen Lieblingstasche wurden dieses Mal nicht nur tonnenweise Kassenzettel und KVB-Tickets entsorgt, sondern auch der eigentliche Tascheninhalt fotografiert.

Als großer "What's in your bag"-Fan arrangiere ich während der regelmäßigen Taschen-Entrümpelungen ohnehin sämtliche Utensilien möglichst dekorativ und da das Ergebnis diesmal besonders harmonisch wirkte, wurde es auch bildlich festgehalten. Das Handy lag eigentlich oben links, wurde aber zum knipsen benötigt, da immer noch kein Ersatz für die kaputte Kamera beschafft wurde.

Schaut ihr auch so gerne in die Taschen anderer und würdet in denen eurer weiblichen Mitmenschen am liebsten auch im wahren Leben wühlen?

Inhalt: Zigaretten, Täschchen aus dem Asiashop, Portemonnaie (asos), Kitkat für den kleinen Hunger, Katzentasche (asos), Ersatzeinkaufstüte (H&M), Kette, MP3 Player, Küken (Ostergeschenk), Auto- und Haustürschlüssel

Kommentare:

T E L I S H A H hat gesagt…

Ich gucke auch immer wahnsinnig gerne in fremde Taschen ;)
Schon komisch, weil meistens ist da ja nichts wirklich andres als bei einem selber drin :D ;)

sneeuw. hat gesagt…

Der Geldbeutel..! Zauberhaft. Wenn du ihn loswerden willst - ich kauf ihn sofort! :)