Dienstag, 15. November 2011

Getragen, 14. November 2011

Poncho und Pferdekette avancieren langsam aber sicher zu ständigen Begleitern. Zwar wurde die Kette irgendwo in Holland vergessen/verloren, ein neues Exemplar liegt aber schon in der Packstation bereit und wird morgen um den Hals geschlungen...

Bluse und Cardigan wurden vor einigen Jahren (ca. 2008) gemeinsam gekauft und sind nach wie vor ein gutes Team - und das trotz eines winzigen Lochs und beim Waschen eingebußter Größe :) Ohnehin gefällt das ganze Outfit und wird so wohl noch öfter getragen, wenn auch mit wärmerem Beinkleid. Toll auch, dass ich die tolle Tasche nochmal getragen habe, die ist schließlich zu schön um unbenutzt zu bleiben...
Bluse: H&M | Cardigan: H&M | Poncho: Gina Tricot | Shorts: H&M | Schuhe: Deichmann | Schal: Gina Tricot | Kette: Asos | Tasche: Vintage

1 Kommentar:

Nin'chen hat gesagt…

1. Das Outfit ist wunderschön und passt perfekt in dieses Herbstwetter.
2. Ich liebe es einfach, wie und gekonnt dich selber in deine Bilder hineinzeichnest und ich finde diese Idee einfach toll. Ich finde deinen Blog echt gut und ich würde wirklich gerne wissen warum um himmels willen du so wunderbar Gesichter und Körper, sowie Outfits zeichnen kannst! Echt fies! Ich beneide dich und es sieht einfach klasse aus.
Noch ganz viel Spaß mit deinem Blog und ganz viel Erfolg.
Liebe Grüße,
Nin'chen!♥