Donnerstag, 10. Februar 2011

Looking to the sky to save me...

Heute hat sich die Sonne zwar nicht ganz so viel blicken lassen, wie die letzten Tage, bekam aber trotzdem ein Bild von mir gemalt.

Es wurde nämlich beschlossen, meine digitalen Zeichenkünste zu verfeinern und zu trainieren. Und da die bisher hauptsächlich in Zusammenhang mit dem Erstellen von Vektoren gefragt waren, wurde jetzt fleißig in Photoshop gemalt. Mit Tutorial natürlich, und ganz so wie gewünscht ist es nicht, aber die Sonne habe ich ohne Vorlage gemalt und bin doch soweit ganz zufrieden. Was meint ihr?

Kommentare:

nattfoedd hat gesagt…

Ich find es sehr gelungen, ist mehr als ich mit meinen kläglichen Graphiktablett-Zeichenversuchen hingekriegt hab ;)

dasmaedchenmitdenlocken hat gesagt…

wow. das hast du gut gemacht. richtig toll!