Dienstag, 29. Juni 2010

Couscous

Jetzt setz ich mich auf den Balkon und esse den übrigen Couscous von gestern Abend - sommerlich, leicht, einfach perfekt.

Da ich danach gefragt wurde, hier das "Rezept" (für 3-4 Personen):

Zutaten
250 gr Couscous (ich habe Instant-Couscous verwendet, der ist nach 5 Minuten fertig)
500 gr Putenschnitzel oder Hähnchenbrustfilet
3 Spitzpaprika
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 frische Peperoni (mittlere Größe)
frische Petersilie (nach Geschmack)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver (rosenscharf)

Zubereitung
1. Couscous nach Packunganweisung zubereiten (ich habe statt Wasser Gemüse-Font benutzt)

2. Zwiebeln in einer Pfanne mit Öl anschwitzen, dann das Fleisch und den Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend Paprika und Peperoni dazugeben und alles mit etwas Paprikapulver würzen, rühren, bis das Gewürz verteilt ist.

3. Den fertigen Couscous langsam unterrühren, dann den größten Teil Petersilie dazugeben und ebenfalls unterheben, bis alles gleichmäßig verteilt ist. Restliche Petersilie vor dem Servieren drüber streuen.

Das ganze wurde gestern frei Schnauze gekocht, daher sind die Mengenangaben nur geschätzt, aber mit ein bisschen Liebe zum Kochen und Mut zum Ausprobieren gelingt das sicher jedem vorzüglich...

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Yummy, sieht das gut aus =)

Anonym hat gesagt…

sieht echt lecker aus. kannst du mal das rezept posten ;)?

Ju hat gesagt…

So, Rezept dazu geschrieben :) Bitte sehr!

Anonym hat gesagt…

vielen lieben dank fürs rezept. wird gleich getestet :)